Longieren

 

Beim Longieren, auch Kreisarbeit genannt, läuft der Hund um einen abgesteckten Longierkreis. Der Hund lernt dabei, die Körpersprache des Menschen zu lesen und verschieden Signale wie Sitz, Platz, Richtungswechsel, zu befolgen.

Das Longiertraining ist eine optimale Auslastung für lauffreudige Hunde. Auch ängstliche Hunde finden hier Selbstsicherheit- außerdem wird die Bindung zwischen Hund und Halter gestärkt.

 

Geeignet für

 

  • jagdlich ambitionierte Hunde
  •  ängstliche Hunde 
  • lauffreudige Hunde

Nächster Longier-Basiskurs

August 2019

ab 31.8.19

jeweils samstags um 13 Uhr

auf der Trabrennbahn Karlshorst

 

Longier-Basiskurs

4x 60 min a 99 Euro

Preise Hundeschule

1 Stunde 25 Euro

5er Ticket 115 Euro

10er Ticket 199 Euro

Basiskurs Individuell

3 x 30 min 129 Euro